Abteilungen
Ge I mein I schaft, die: bezeichnet eine überschaubare soziale Gruppe, deren Mitglieder durch ein starkes „Wir-Gefühl“ eng miteinander verbunden sind. Die Gemeinschaft gilt als ursprünglichste Form des Zusammenlebens; bei den Freilichtspielen über vier Generationen.


Jahr für Jahr zieht die große Bühnenfamilie an einem Strang, um aus ein paar Seiten Papier (oder auch ein paar Seiten mehr...) ein neues Sommerstück auf die Bühne im Schlossgraben zu zaubern, das über 21.000 Zuschauer pro Freilichtsaison begeistert. Auch die Stücke außerhalb der Sommersaison im "Kleinen Lindentheater" oder auf der "Jungen Kammerbühne" erfordern ganz viel Engagement.

Die funktionierende Gemeinschaft der ehrenamtlich tätigen Mitglieder ist Voraussetzung für eine erfolgreiche Gestaltung der Freilichtspiele Neuenstadt. Dies war in der Vergangenheit so, ist es heute und soll es auch in Zukunft so bleiben. Ob Regie, Schauspieler, Kostümschneiderei oder Maske, ob Technik, Bühnenbau, Kartenvorverkauf oder Platzanweiser. Und dann sind da noch die unzähligen liebevollen Details, wie beispielsweise bei der Requisite oder die Nerven wie Drahtseile beim Verkehrsdienst.

Fakt ist: Jedes noch so kleine Rädchen ist wichtig, damit der Theaterbetrieb rund läuft.

Informieren Sie sich, welche Abteilungen wir hier bei den Freilichtspielen Neuenstadt haben; Details zu den einzelnen Bereich finden Sie auf der rechten Seite. Und sprechen Sie uns an, wir sind schließlich alle ein bisschen Theater, oder?


We are family!Ehrung langjähriger MitgliederKomödiantischer Rückblick 2015Ausflug zum Hochseilgarten Lohmühle :: Auch außerhalb der Spielzeiten sind wir eine funktionierende GeminschaftBühnenbauPremieren-AusklangCocktailparty der JugendBackstage-SelfieBackstage QuatschJugend


Weil zur Arbeit untrennbar das Vergnügen gehört, gibt es bei den Freilichtspielen immer auch gemeinsame Unternehmungen: etwa der jährlich stattfindende Vereinsausflug, die Vereinsfamilienfeier im Herbst oder auch mal eine gemeinsame Skiausfahrt. Schon zur Tradition geworden sind außerdem Festivitäten während der Saison, wie das Käsfest, das Grillfest oder das gemeinsame Mittagessen vor der Derniere.

Und natürlich sitzen wir gerne vor oder nach der Vorstellung noch gemütlich im Vereinsheim zusammen. Vielleicht treffen wir uns dort mal zu einem kleinen Plausch über das Stück und über das Miteinander der Menschen bei den Freilichtspielen Neuenstadt?

Wenn Sie auch Mitglied unserer großen Bühnenfamilie werden wollen, dann schauen Sie sich diese Seite genauer an.