Rückblick Übersicht
Alle Spielzeiten seit Bestehen der Freilichtspiele Neuenstadt


Sie sehen die Seite 1 von 15 mit jeweils 5 Einträgen je Seite.


2017 – Die Blaue Maus
Jungunternehmer Martin Werner hat es wirklich nicht leicht: während seine Frau Brigitte und seine Schwiegereltern eine Reise unternehmen, soll er sich um die Mitgliedschaft bei dem exklusiven Herrenclub „Die Artusritter“ bemühen. Schließlich ist sein Schwiegervater, Leo Bamberger, dort ein wichtiges Mitglied.
weiterlesen …


2017 – Schneewittchen (MODERN ERZÄHLT)
Ein ganz normales nettes, höfliches und bescheidenes Mädchen, ihre eitle und selbstsüchtige Stiefmutter, die nur ans Einkaufen denkt und bestimmt eine Million Follower bei Instagram hat, ein cooler rappender King und eine bunte, lustige Zwergen-WG, die alle verschieden sind, aber gut miteinander auskommen - das sind die Zutaten für unsere moderne Schneewittchen-Erzählung.
weiterlesen …


2016 – Endstation
Amoklauf an der Schule - dieser schwierigen Thematik hat sich die Jugendgruppe der Freilichtspiele Neuenstadt angenommen. Sie zeigt das Stück „Endstation“ von Sabrina Gabler in einer packenden und zum Nachdenken anregenden Inszenierung.
weiterlesen …


2016 – Kohlhiesel´s Töchter
Eine Freilichtkomödie basierend auf dem gleichnamigen Film von Hanns Kräly, Georg Koch und der Bühnenfassung von Jörg Doppelreiter. Nordwürttembergische Dialektfassung und Regie: Eberhard Birn.
weiterlesen …


2016 – Was macht das Schwein in der Stadt?
Ein tierischer Ausflug
weiterlesen …



Sie sehen die Seite 1 von 15 mit jeweils 5 Einträgen je Seite.