29. Mai – 17. Juli 2016
Was macht das Schwein in der Stadt?
Ein tierischer Ausflug0

Frühmorgens auf dem Hof von Bauer Michl ist alles ruhig. Aber nicht lange. Denn das Huhn Loretta findet es langweilig, immer nur den ganzen Tag im Sand zu scharren. Sie ruft alle Tiere des Bauernhofes herbei und verkündet ihnen ihre Idee: „Ein gemeinsamer Ausflug in die Stadt!“ Nachdem das Schwein Kuddel und Frieder, der stets reimende Frosch, ein Bad im Teich genommen haben und das Schaf Emma, das Pferd Tinker, die Katze Moritz, Elsa die Kuh und Paule der Hase sich mit Sachen von Bauer Michls Wäscheleine stadtfein gemacht haben, kann es losgehen.
Nur der treue Hofhund Bert bleibt zurück, um den Hof und Michl zu bewachen.
Die Tiere begeben sich auf eine abenteuerliche Reise in die „große“ Stadt, ohne zu wissen, dass dort heute ein großer Kostümwettbewerb stattfindet. Der Bürgermeister von Witzighausen hat nämlich anlässlich des hundertjährigen Bestehens der Stadt zu einem Wettbewerb aufgerufen, gesucht wird das witzigste Kostüm. Und so werden die Tiere für verkleidete Witzighausener gehalten. Ob sie sogar eine Chance auf den ersten Preis haben?

Eine spaßige Abenteuerreise und ein tierisches Vergnügen mit den Kindern der Theatergruppe der Freilichtspiele Neuenstadt erwartet sie am Sonntag, 29.05.2016 um 14.30 und 16.00 Uhr.



Fotos zu „Was macht das Schwein in der Stadt?“

Plakat


Karten kaufen

Klicken Sie auf die Aufführungen um Ihre Karten gleich online zu kaufen.


Vorverkauf

Sie erhalten bei den Verkaufsstellen und online Eintrittskarten.

Eintrittspreise
Erwachsene: 5.-€
Schüler: 3.- €

Bitte beachten Sie, dass über die Onlinebestellung keine Ermäßigung möglich ist. Bitte kommen Sie mit Ihrem Web Ticket und einem gültigen Ausweis an die Abendkasse. Dort erhalten Sie dann eine Ermäßigung erstattet.

Büro Freilichtspiele Neuenstadt
Fon 07139/7187 Fax 453636

Reisebüro Böhm Heilbronn
Fon 07131/624017

NEU: Stefans Kaufhaus Neuenstadt
Fon 07139/9314733


Online - www.freilichtspiele-neuenstadt.de

Darsteller

Personen Darsteller
Tinker, das Pferd Nicole Opretzka
Loretta, das Huhn Ayca Cavas
Bert, der Hofhund Laurin Uhlmann
Elsa, die Kuh Mia Müller
Emma, das Schaf Charlice Oberndörfer
Paule, der Hase Alison Clement
Moritz, die Katze Jana Götzinger
Kuddel, das Schwein Fabian Mayer
Frieder, der reimende Frosch Daniel Retter
Bauer Michl Laurin Härterich
Frau Sahnewitz Rabiya Kuyucu
Frau Kasewitz Anna Flaum
Bürgermeister Witzke Timo Thiele

Mitwirkende

Aufgabe Person
Künstlerische Leitung und Regie Thomas Fritsche
Regieassistenz und pädagogische Betreuung Dagmar Wetzel
Maske Dorothee Fischer
Technik Markus Krieger

Aufführungsrechte

Spielfassung von Thomas Fritsche nach dem gleichnamigen Bilderbuch von Regina M.Ehlbeck


Bisher keine Kommentare

Bisher wurden hierzu keine Kommentare geschrieben.
Ihrer könnte der Erste sein …

Ihr Kommentar bitte

808 captcha


Datenschutz:

Selbstverständlich werden alle Angaben nur zweckgebunden und unter strikter Einhaltung allgemein geltender Bestimmungen zum Datenschutz verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.