15. Juni – 29. Juli 2018
My Fair Lady
Was ist der Unterschied zwischen einem Blumenmädchen und einer Lady? Die Sprache! Dessen ist sich Phonetikprofessor Higgins so sicher, dass er mit seinem Freund Oberst Pickering eine Wette eingeht: Nach ein paar Wochen Sprechunterricht will er die „Rinnsteinpflanze“ Eliza Doolittle als Herzogin ausgeben.3

Diese ist zunächst gar nicht angetan von der Idee, Unterricht zu nehmen, doch als es darum geht, dass sie ein Dach über dem Kopf bekommt, stimmt Eliza zu. Mit der Zeit wird aus Eliza Doolittle eine „Mayfair Lady“, die aber bei einem Pferderennen in ihr altes Schema zurückfällt und einen Eklat verursacht. Der Diplomatenball naht und Eliza brilliert an diesem Abend in der feinen Gesellschaft Londons durch ihre gewählte Aussprache. Das Experiment ist gelungen und Higgins gewinnt seine Wette. Jedoch ist Eliza nicht bereit, sich mit der Rolle des Versuchskaninchens abzufinden.

Ovids Pygmalion-Mythos um einen Bildhauer, der sich in die selbst geschaffene Marmorstatue einer Frau verliebt, um sie schließlich zum Leben zu erwecken, stand Pate für George Bernard Shaws 1912 geschriebene Romanze „Pygmalion“, aus der später einer der größten Erfolge der Musical-Geschichte mit unvergesslichen Melodien wie „Es grünt so grün“ oder „Ich hätt‘ getanzt heut‘ Nacht“ entstand.



Fotos zu „My Fair Lady“

May Fair Lady


Aufführungen

  • Freitag, 15. Juni 2018, 20:30 Uhr
  • Samstag, 16. Juni 2018, 20:30 Uhr
  • Sonntag, 17. Juni 2018, 16:00 Uhr
  • Dienstag, 19. Juni 2018, 20:30 Uhr G
  • Freitag, 22. Juni 2018, 20:30 Uhr G
  • Samstag, 23. Juni 2018, 20:30 Uhr
  • Sonntag, 24. Juni 2018, 16:00 Uhr
  • Mittwoch, 27. Juni 2018, 20:30 Uhr G
  • Freitag, 29. Juni 2018, 20:30 Uhr
  • Samstag, 30. Juni 2018, 20:30 Uhr
  • Sonntag, 01. Juli 2018, 20:30 Uhr
  • Freitag, 06. Juli 2018, 20:30 Uhr
  • Samstag, 07. Juli 2018, 20:30 Uhr
  • Sonntag, 08. Juli 2018, 20:30 Uhr
  • Freitag, 13. Juli 2018, 20:30 Uhr
  • Samstag, 14. Juli 2018, 20:30 Uhr
  • Sonntag, 15. Juli 2018, 20:30 Uhr
  • Freitag, 20. Juli 2018, 20:30 Uhr G
  • Samstag, 21. Juli 2018, 20:30 Uhr
  • Sonntag, 22. Juli 2018, 20:30 Uhr
  • Freitag, 27. Juli 2018, 20:30 Uhr
  • Samstag, 28. Juli 2018, 20:30 Uhr
  • Sonntag, 29. Juli 2018, 20:30 Uhr

A = Ausverkauft
G = Geschlossene Veranstaltung

Aufführungsrechte

My Fair Lady – nach Berhard Shaws „Pygmalion“ und dem Film von Gabriel Pascal, dem Buch von Alan Jay Lerner, der Musik von Frederick Loewe. Deutsch von Robert Gilbert. Aufführungsrechte: Gallissas Theater Verlag und Mediaagentur GmbH, Be


3 Kommentare

Bisher wurden hierzu 3 Kommentare geschrieben.

001 · Martin Steinmetz, Dienstag, 24. Oktober 2017 um 22:14:53 Uhr

Wir freuen uns schon sehr auf Eliza Doolittle! Da wir nächstes Jahr nicht selber spielen, werden wir sicher zu Gast bei euch sein!

***

Hallo Martin, auch wir freuen uns auf diese doch anspruchsvolle Aufführung.
Es freut uns ebenso, dass ihr nächstes Jahr mit uns das Ergebnis ansehen werdet.

002 · Birgit aus Waging am see, Donnerstag, 23. November 2017 um 18:15:45 Uhr

Hoffe daß wir zu Eurer Spielzeit wieder von Waging am See zu Besuch bei meiner Schwester Geli Wolpert und auch bei meiner Tochter in Neckarsulm sind und dann auch Euch besuchen werden.

***

Liebe Birgit, das würde uns sehr freuen. Herzlichst, das Team der Freilichtspiele

003 · Edith Maayer aus Güglingen, heute um 09:32:35 Uhr

Wir sind seit vielen Jahren Fans der Freilichtspiele Neuenstadt und freuen uns jetzt schon auf "MY FAIR LADY"

Ihr Kommentar bitte

808 captcha


Datenschutz:

Selbstverständlich werden alle Angaben nur zweckgebunden und unter strikter Einhaltung allgemein geltender Bestimmungen zum Datenschutz verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.