28. Mai 2017
Schneewittchen (MODERN ERZÄHLT)
Ein ganz normales nettes, höfliches und bescheidenes Mädchen, ihre eitle und selbstsüchtige Stiefmutter, die nur ans Einkaufen denkt und bestimmt eine Million Follower bei Instagram hat, ein cooler rappender King und eine bunte, lustige Zwergen-WG, die alle verschieden sind, aber gut miteinander auskommen - das sind die Zutaten für unsere moderne Schneewittchen-Erzählung.0

Wir haben die gesamte Handlung in eine nicht genau bestimmte Monarchie in die heutige Zeit verlegt und erzählen aus dieser Sicht die Geschichte um Schneewittchen neu. Da heuert die böse Stiefmutter einen Auftragskiller an, um Schneewittchen aus dem Weg zu schaffen und lockt sie dazu per Whatsapp-Nachricht aus dem Schloss. Schneewittchen rettet sich zu den sieben Zwergen, einer netten Wohngemeinschaft mit einem Yoga übenden Hippiezwerg, einem studierenden Schlauzwerg, einem etwas ruppgen Rüpelzwerg und noch vier anderen, die sie gastfreundlich bei sich aufnehmen. Aber die böse Stiefmutter ruht nicht und sie hat ja auch ihren verzauberten und in unserer Fassung sehr(!) lebendigen Zauberspiegel und so nimmt das Unheil seinen Lauf...

Ein Spaß für die ganze Familie ab 10 Jahren am Sonntag, 28.05.2017 um 14:30 und 16:00 Uhr in der Jungen Kammerbühne der Freilichtspiele Neuenstadt.



Fotos zu „Schneewittchen (MODERN ERZÄHLT)“

Leitmotiv 2017


Karten kaufen

Klicken Sie auf die Aufführungen um Ihre Karten gleich online zu kaufen.


Vorverkauf

Empfohlen ab 10 Jahren

Sie erhalten bei den Verkaufsstellen und online Eintrittskarten.

Eintrittspreise
Erwachsene: 5.- €
Kinder: 3.- €

keine weiteren Ermäßigungen

Bitte beachten Sie, dass über die Onlinebestellung keine Ermäßigung möglich ist. Bitte kommen Sie mit Ihrem Web Ticket und einem gültigen Ausweis an die Kasse. Dort erhalten Sie dann eine Ermäßigung erstattet.

Büro Freilichtspiele Neuenstadt
Fon 07139/7187 Fax 453636
(Karten und Reservierungen)

Reisebüro Böhm Heilbronn
Fon 07131/624017
(nur Verkauf, keine Reservierung)

Stefans Kaufhaus Neuenstadt
Fon 07139/9314733
(nur Verkauf, keine Reservierung)

Darsteller

Personen Darsteller
Schneewittchen Mia Müller
Ihre Mutter und Coolzwerg Anastasia Jaufmann
Die böse Stiefmutter Jana Grötzinger
Erzähler und Auftragskiller Laurin Härterich
Der King und Kutscher des Prinzen Gergely Gyöngyi
Der Spiegel und Prinz Alison Clement
Eine Wache und Yogazwerg Laurin Uhlmann
Schlauzwerg Daniel Retter
Rüpelzwerg Timo Thiele
Kochzwerg und Dienerin Laura Großkopf
Schusselzwerg Emily Thiele
Schlafzwerg Linéa Bräuninger
Köchin Laura Hagner
Dienerin Charlice Oberndörfer
Dienerin und Diener des Prinzen Isabel Hildebrandt
Wache im Schloss Anna Flaum

Mitwirkende

Aufgabe Person
Regie und Textfassung Thomas Fritsche
Regieassistenz und pädagogische Betreuung Dagmar Wetzel

Aufführungsrechte

Theaterfassung von Thomas Fritsche nach den Motiven des Volksmärchens "Sneewittchen" aus der Sammlung der Gebrüder Grimm


Bisher keine Kommentare

Bisher wurden hierzu keine Kommentare geschrieben.
Ihrer könnte der Erste sein …

Ihr Kommentar bitte

808 captcha


Datenschutz:

Selbstverständlich werden alle Angaben nur zweckgebunden und unter strikter Einhaltung allgemein geltender Bestimmungen zum Datenschutz verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.