Rückblick Übersicht
Alle Spielzeiten seit Bestehen der Freilichtspiele Neuenstadt


Sie sehen die Seite 11 von 17 mit jeweils 5 Einträgen je Seite.


1988 – Die Sieben Schwaben
Ein Stück, in dem es um die Abenteuer von sieben tölpelhaften Schwaben geht. So halten sie dann auch einen harmlosen Hasen für ein wildes Untier.
weiterlesen …


1987 – Ein Sommernachtstraum
Die Shakespeare-Komödie ist im englischen Sprachraum eines der meist­gespielten Stücke. In Neuenstadt wurde ein spezielle schwäbische Variante aufgeführt.
weiterlesen …


1986 – Das Musikantendorf
Die männlichen Bewohner ziehen in jungen Jahren in die Welt hinaus, um später wieder zurück zu kehren und Dasein als Bauern zu fristen.
weiterlesen …


1985 – Der Maulkorb
Wer hat dem Denkmal des Landesherren einen Maulkorb umgehängt? Es war der Staatsanwalt nach einer Zechtour. Jetzt muss er nach sich selber fahnden. Ein köstlicher Spaß vom Autor der „Feuerzangenbowle“.
weiterlesen …


1984 – Das Dorf auf der Grenze
Burgau ist ein Dorf in unserem Ländle, das von einer Grenze geteilt wird. Fast so, wie in diesem heiter-besinnlichen Stück
weiterlesen …



Sie sehen die Seite 11 von 17 mit jeweils 5 Einträgen je Seite.