Rückblick Übersicht
Alle Spielzeiten seit Bestehen der Freilichtspiele Neuenstadt


Sie sehen die Seite 11 von 16 mit jeweils 5 Einträgen je Seite.


1985 – Der Maulkorb
Wer hat dem Denkmal des Landesherren einen Maulkorb umgehängt? Es war der Staatsanwalt nach einer Zechtour. Jetzt muss er nach sich selber fahnden. Ein köstlicher Spaß vom Autor der „Feuerzangenbowle“.
weiterlesen …


1984 – Das Dorf auf der Grenze
Burgau ist ein Dorf in unserem Ländle, das von einer Grenze geteilt wird. Fast so, wie in diesem heiter-besinnlichen Stück
weiterlesen …


1983 – Das Käthchen von Heilbronn
Das große historische Ritterschauspiel um das Markenzeichen von Heilbronn
weiterlesen …


1982 – Die Altweibermühle
Nach der schwäbischen Sage um eine Mühle, in der alte Weiber wieder jung werden können.
weiterlesen …


1981 – Schwäbisches Heiratskarussell
Ein Spiel um Leben und Lieben, ums Kuppeln und Werben. Ein Stück, das sich ebenso rasant dreht wie ein Karussell.
weiterlesen …



Sie sehen die Seite 11 von 16 mit jeweils 5 Einträgen je Seite.