Rückblick Übersicht
Alle Spielzeiten seit Bestehen der Freilichtspiele Neuenstadt


Sie sehen die Seite 4 von 17 mit jeweils 5 Einträgen je Seite.


2015 – Creeps
Die Jugendgruppe der Freilichtspiele Neuenstadt bringt ihr nächstes abendfüllendes Theaterstück auf die Junge Kammerbühne.
weiterlesen …


2015 – Dornröschen
Die Kindergruppe der Freilichtspiele Neuenstadt widmet sich auf der Jungen Kammerbühne einem altbekannten Stoff: Dem Märchen von der Prinzessin, die von einer bösen Hexe verflucht wird...
weiterlesen …


2014 – Weekend im Paradies
Regierungsrat Dittchen ist pflicht­bewusst, aufrichtig und treu, hat jedoch bei Beförderungen regel­mäßig das Nachsehen. Das frei­zügige Treiben im Wochenend­hotel Paradies kommt da wie gerufen: Voller Elan macht er sich auf, Sitte und Moral zu verteidigen und die Karriereleiter emporzuklet­tern, ahnt aber nicht, was ihn dort erwartet…
weiterlesen …


2014 – "Die kahle Sängerin"
Ein englisches Ehepaar, Mr. und Mrs. Smith, sitzen abends am Kaminfeuer.
Er raucht Pfeife und liest Zeitung, sie strickt Socken. Ihre Unterhaltung dreht sich um alltäglich-banale Dinge, um die Uhrzeit, Krankheiten, Mahlzeiten, Todesfälle. Mr. und Mrs. Martin kommen zu Besuch. Sie scheinen sich jedoch gar nicht zu kennen und stellen erst nach einer umständlichen 'logischen' Beweisführung fest, dass sie Mann und Frau sind, da sie in derselben Stadt, derselben Straße, demselben Haus, demselben Zimmer wohnen und in demselben Bett schlafen. Das Gespräch mit den Smiths dreht sich wieder um dieselben alltaglichen Banalitäten. Dann taucht ein Feuerwehrmann auf und fragt höflich, ob ein Feuer ausgebrochen sei, was die Smiths bedauernd verneinen. Aus den stupiden Witzen des Feuerwehrmanns entwickelt sich ein sinnloses Durcheinanderreden, das in ein Herausschreien von bloßen Konsonanten und Vokalen endet. Der Vorhang fällt - und geht wieder auf, dieses Mal über den Martins, die denselben Dialog wie zu Beginn die Smiths aufnehmen
weiterlesen …


2013 – Romeo und Julia
Die Jugendgruppe der Freilicht­spiele zeigt auf der Jungen Kammer­bühne William Shake­speares Drama um die verhängnisvolle Liebesbeziehung zweier junger Menschen, die nicht zusammen kommen können, weil ihre Familien miteinander verfeindet sind.
weiterlesen …



Sie sehen die Seite 4 von 17 mit jeweils 5 Einträgen je Seite.