29. Mai 2022
Das Neinhorn
Zwischen Regenbögen und rosaroten Kuschelwölkchen kommt im Herzwald ein irre süßes und super kuscheliges Einhorn zur Welt.
Seine Eltern sind gli-gla-glücklich und völlig aus dem Häuschen über den si-sa-süßen Familienzuwachs.
Doch leider stellt sich schnell heraus, dass das kleine Einhorn so gar nicht in die elterliche Hi-Ha-Happywelt zu passen scheint. Zu allem sagt es immer nur „Nein“ und schaut auch sonst recht miesepetrig aus dem Fell.
Eines Tages hat das kleine NEINhorn dann auch genug von dem Getue und macht sich kurzerhand auf die Hufe, um einen Platz zu finden, wo es endlich schön bockig sein kann.
0

„Das Neinhorn“ ist ein Kinderbuch des Stuttgarter Liedermachers und Kabarettisten Marc-Uwe Kling (*1982), auch bekannt für seine „Känguru-Chroniken“. Mit dem Neinhorn zündet Kling ein Feuerwerk der Phantasie und ein Spiel mit der Sprache, das Kleine verzaubert und Große zum Schmunzeln bringt.



Fotos zu „Das Neinhorn“

Das NeinhornDas NeinhornDas NeinhornDas NeinhornDas NeinhornDas Neinhorn


Karten kaufen

Klicken Sie auf die Aufführungen um Ihre Karten gleich online zu kaufen.


Kartenverkauf

Veranstaltungsort: Junge Kammerbühne, Lindenstr.4, 74196 Neuenstadt
Einlass: jeweils 20min vor Vorstellungsbeginn
Öffnung Theaterkasse: jeweils 30min vor Vorstellungsbeginn

Eintrittspreise
Erwachsene 6.-€
Ermäßigt 4.-€ (Schüler, Studenten und Schwerbehinderte (jeweils mit Ausweis))
Keine Gruppenermäßigung.

Bitte beachten Sie, dass über die Onlinebestellung keine Ermäßigung möglich ist. Bitte kommen Sie mit Ihrem Web Ticket und einem gültigen Ausweis an die Theaterkasse. Dort erhalten Sie dann eine Ermäßigung erstattet.

Informationen zum Kartenverkauf und unseren Verkaufsstellen finden Sie hier.

VERKAUFTE KARTEN werden nicht zurückgenommen! Ausnahme: Absage einer Veranstaltung

Darsteller

Personen Darsteller
NEINhorn Laura Dürrich
WASbär Adounis Ismaeil
NAhUND Elen Temiz
KönigsDOCHter Emma Gebhard
Mama Einhorn Sofie Frey
Papa Einhorn Lena Lautner
Die Erzählerinnen Mayra Steigleder & Greta Klimm
Wächter Gyula Kelemen
(Na, der) HÄmster Kaspar Klimm

Mitwirkende

Aufgabe Person
Regie Anke Borchardt-Klimm
Technik Nick Sonnenberg

Weitere Informationen

Kindertheater


Aufführungsrechte

Aufführungsrechte bei Verlag Voland & Quist GmbH, Berlin, Dresden und Leipzig


Bisher keine Kommentare

Bisher wurden hierzu keine Kommentare geschrieben.
Ihrer könnte der Erste sein …

Ihr Kommentar bitte


Datenschutz:

Bitte nehmen Sie die Datenschutzerklärung zur Kenntnis. Mit Absenden des Formulars willigen Sie in die dort beschriebene Datenverarbeitung ein.