Freilichtspiele Neuenstadt · <b>Händels Hallelujah zum Mitsingen!</b><br><b>ChorTILIA </b>in Neuenstadt lädt zum Mitsing-Projekt ein HOMEPAGE  ·  KONTAKT  ·  ANSPRECHPARTNER  ·  IMPRESSUM
Händels Hallelujah zum Mitsingen!
ChorTILIA in Neuenstadt lädt zum Mitsing-Projekt ein
Haaaaallelujah, Haaaaallelujah! Bei diesem Liedanfang hat doch jeder Lust, aus vollem Halse mitzuschmettern. Das ist jetzt möglich, ChorTILIA in Neuenstadt lädt zum Mitsing-Projekt ein. Alle Interessierten Sängerinnen und Sänger mit etwas Chorerfahrung können an den 3 Proben und bei der Aufführung in Händels Hallelujah eintauchen. Die Proben sind am 8., 15. und 22. Oktober, die Aufführung ist am 9. November. Die Proben an den drei Dienstagen finden um 20 Uhr im Musikraum des Gymnasiums, Gymnasiumstraße 14, Neuenstadt am Kocher, statt. Die Aufführung findet im Rahmen des Herbstkonzerts von ChorTILIA am Samstag, 9. November ab 18 Uhr (Probe) bzw. 19 Uhr (Konzert) in der Stadthalle, Öhringer Straße 12, Neuenstadt am Kocher, statt.
Die Original-Noten von Händels Hallelujah sind recht hoch, für das Projekt hat die Chorleiterin Tabea Raidt die Chornoten etwas tiefer gesetzt und leicht vereinfacht. So sollte es auch Sängerinnen und Sängern, die sonst wenig Kontakt mit klassischen Chorwerken haben, leichtfallen, in den drei Proben die Noten zu schaffen. Gesungen wird die deutsche Variante, also der deutschsprachige Text.
Interessierte Sängerinnen und Sänger sollten an allen drei Proben, mindestens jedoch an 2 Proben teilnehmen. Das Mitsing-Projekt ist offen für gut gelaunte Sängerinnen und Sänger aus der ganzen Region und darüber hinaus. Eine Mitgliedschaft in einem Chorverband ist nicht notwendig, es ist lediglich eine Unkosten-Pauschale von 10 Euro zu entrichten. (Entfällt für Vereinsmitglieder). Die Noten erhalten die Mitsängerinnen und -sänger bei der ersten Probe.
ChorTILIA bittet um eine kurze Anmeldung bis 30. September mit Name, E-Mail-Adresse und ggf. Heimat-Chor an: info@chortilia.de.
Newsletter abbestellen
Dies ist die Online-Ansicht des Newsletters. Ein Abbestellen ist an dieser Stelle nicht möglich.
Liederkranz Neuenstadt 1835 e.V., Abt. Freilichtspiele
Lindenstraße 4 · 74196 Neuenstadt
Telefon: +49 (0) 7139 7187 · Telefax: +49 (0) 7139 453636
E-Mail schreiben · Internet: www.freilichtspiele-neuenstadt.de